Neuigkeiten

Liebe Sportfreunde,

hiermit möchten wir Sie über weitere Öffnungsschritte im Sportbereich informieren. Zumindest ein kleiner Schritt zur Normalität.

Ausgereift es aber leider nicht. Lt. Bayerischem Infektionsschutzmaßnahmenverordnung dürfen Outdoorsportarten, egal bei welcher Inzidenz nur mit Kindern bis 14 Jahren trainieren. Auf der anderen Seite sind 250 Zuschauer bei Veranstaltungen erlaubt. Was ist mit den Jugendlichen von 14 bis 18 Jahre?

Hier muss schnellstmöglich ein Lösung gefunden werden.

Der offene Brief des Bayr. Fußballverbandes bringt es auf den Punkt.

Regelungen zur zulässigen Personenanzahl im Innenbereich von Sportstätten und in Fitnessstudios werden im Rahmenkonzept Sport getroffen.

Dieses wird derzeit noch innerhalb des Staatsministeriums abgestimmt und in Kürze veröffentlicht.

Nachfolgend die Änderungen der 12. BayIfSMV:

Sobald es weitere Informationen gibt werden wir Sie natürlich zeitnah in Kenntnis setzen.

Ebenfalls als Anhang die Pressemitteilung von Team Sport Bayern. News sind ebenfalls auf der Homepage zu finden: https://www.team-sport-bayern.de/

Bei Fragen und Informationen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Birgid Bär

BRIV Geschäftsstelle

Zu den Öffnungsschritten (hier zur PDF) Zu dem offenen Brief (hier zur PDF)

Neuigkeiten zum Umgang mit Corona:
HIER zur PDF

Hallo Liebe Community:

Wir haben schon seit einiger Zeit nichts mehr von uns hören lassen.
Hier erstmal ein Update. Wir haben die letzten Monate intensiv an möglichen Investmentmodellen gearbeitet. Wir haben nun auch ein relativ sicheres Modell gefunden.

Es wären nun alle Schachfiguren im Spiel bis auf eine…
EINE LOCATION FÜR UNSER VORHABEN!!!

Ich erkläre es:
Nachdem wir nun seit fast 1 Jahr intensiv nach einem Standort für den neuen Rollpalast suchen, hatten wir bis dato keinen Erfolg. An dieser Kleinigkeit soll es jedoch nicht scheitern! Es ist noch ein steiniger Weg bis zur Eröffnung, aber es sieht gut aus.

Hier nun unser Anliegen an die Community:
WIR BRAUCHEN DRINGEND EURE HILFE!!!!
Ich habe nun fast alle Immobilienmakler in München und Umland durch. Alle haben die gleiche Aussage, Vermieter sind nicht bereit eine Nutzungsänderung durchzuführen. Laut Aussage ist die Nachfrage auf dem Markt sehr hoch für Lager- und Logistik Hallen. Das scheint mir etwas unrealistisch, da diese Hallen teilweise seit Jahren leer stehen. Ich habe über die letzten 12 Monate etwa 364 Objekte Angefragt und immer dieselbe Aussage bekommen:
ES IST NICHTS FREI UND EINE NUTZUNGSÄNDERUNG IST ZU AUFWENDIG!!!
Laut der Stadt München besteht kein Markt für so etwas, somit können wir auch hier keine Hilfe erwarten.

Jetzt kommt Ihr ins Spiel. Wir brauchen jemanden der jemanden kennt, der ein Objekt besitzt oder vermietet.
Immobilienmakler helfen hier nicht, da diese teilweise nicht auf Anfragen reagieren oder gleich abblocken.
WENN IHR JEMANDEN KENNT DER UNS KONKRET EIN OBJEKT VERMITTELN ODER VERMIETEN KANN, BITTE SCHICKT UNS EINE EMAIL AN: ROLLPALAST2019@GMAIL.COM !!!
Das Projekt steht im Moment, und alle warten auf das letzte Puzzleteil. Erst dann können wir weitermachen.

Hier die Anforderungen:
– Größe 3000 bis 4000 qm
– Preis max. 10.-€ / qm Netto
– Ausreichend Parkplätze (min. 25 Stück)
– Öffentliche Verkehrsanbindung (U-Bahn od. S-Bahn)
– Gute Verkehrsanbindung

Sonstige Angaben zum Projekt dann persönlich. Ich wäre bereit hier Gesprächstermine wahrzunehmen, um das Vorhaben detailliert zu präsentieren.

Lasst uns diesen Traum vieler verwirklichen. Wir zählen auf euch und bedanken uns schon mal im voraus für eure Unterstützung.

Schach Matt!!!

Liebe Grüße,
Euer Rollpalast Team